21. Lange Buchnacht
in der Oranienstraße

Samstag,
18. Mai 2019

14 Uhr
45 Viel & Mehr. Raum für kreative Leseförderung

Wir Kinder aus dem Flüchtlingsheim. Lesung für Kinder ab 6

Es gibt inzwischen zahlreiche Bücher, die für Kinder von Kindern mit Fluchterfahrungen erzählen. Der Fokus liegt dabei meist auf ihrer Flucht oder ihrer Ankunft in Deutschland. Und dann? Der Erzählband "Wir Kinder aus dem Flüchtlingsheim" thematisiert die Zeit danach, die Lebensverhältnisse und den Alltag vieler Kinder, der sich bis heute noch oft in so genannten Sammelunterkünften abspielt. In wechselnden, kindlichen Erzählperspektiven geht es mal spannend, mal phantasievoll, mal humorvoll, mal berührend um sehr verschiedene Lebenssituationen, (Handlungs)Spielräume, Freundschaften, Ängste, Wünsche und Diskriminierungserfahrungen.

Die Geschichten wurden partizipativ mit Kindern in Unterkünften für geflüchtete Menschen gesammelt und zusammen gestellt, dabei pädagogisch begleitet und im Nachgang erzählerisch sowie mit Illustrationen aufbereitet.

Der Erzählband wird im Frühjahr 2020 bei VIEL & MEHR veröffentlicht. Hoa Mai Trần (Kindheitspädagogin & politische Bildungsreferentin - Texte) und Michaela Schultze (Illustrationen) stellen erste Einblicke in das laufende Buchprojekt vor.

Veranstaltet von VIEL & MEHR. Lesung für Kinder ab 6.

Ort und Veranstalter:

Viel & Mehr. Raum für kreative Leseförderung

Oranienstraße 45, Berlin

www.vielundmehr.de