20. Lange Buchnacht
in der Oranienstraße

Samstag,
26. Mai 2018

19:30 Uhr
15 Studio Koschmieder

„Stadt der Feen und Wünsche“, Lesung und Gespräch mit Leander Steinkopf

B l u m e n    a m   K r e u z b e r g
Fotografien von Josef Wolfgang Mayer 

Blumen am Kreuzberg zeigt Farbfotografien von Josef Wolfgang Mayer aus der Serie BERLIN (2006 – 2016)  einer Stadt im Wandel.  Im Zusammenspiel architektonischer Formen, zufällig vorhandener Objekte und Wortzeichen, ein neben – und miteinander unterschiedlichster Epochen der Stadt und der Kulturen seiner Bewohner. Die nur scheinbar banalen Ansichten in denen bei genauer Betrachtung auch leise Ironie sichtbar wird, sind mit einer 4x5 Inch Kamera aufgenommen. Es sind detailgenaue Bilder, für die der Fotograf im Sinn der „stillen“ Fotografie auf technische und visuelle Tricks sowie vermeintlich großartige Sujets bewusst verzichtet und die in der Tradition der „Straight Photography“ nicht inszeniert und nicht bearbeitet sind. Unpathetische, präzise komponierte Farbfotografien, deren Sachlichkeit gleichzeitig Poesie entfalten. Berlin in  Farbe – eine Entdeckungsreise zwischen Supermärkten, Clubs, Hinterhöfen, Straßenszenen und „Blumen“ am Kreuzberg.

FINISSAGE 
Samstag, 26.Mai 2018 19.00 – 22.00 Uhr
19.30 Uhr Lesung / Gespräch mit Leander Steinkopf („Stadt der Feen und Wünsche“) 
ÖFFNUNGSZEITEN
freitags  13.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung
AUSSTELLUNGSORT
Studio Koschmieder
Oranienstraße 15
10999 Berlin
ANFAHRT
U-Bahn: Kottbusser Tor / Görlitzer Bahnhof, Bus: M29 

Ort und Veranstalter:

Studio Koschmieder

Oranienstraße 15, Berlin

www.galerie-koschmieder.de