20. Lange Buchnacht
in der Oranienstraße

Samstag,
26. Mai 2018

21 Uhr
Dr 14 Der Schnapphahn in der Babinischen Republik

Volker Seewald: „Sweet Freak“. Ein Hilfeversuch, der zum Scheitern verurteilt ist.

Freundschaft heißt Maul aufmachen, wenn der andere abkackt bzw. sich verrennt. Aber das ist oft schwierig. Volker Seewald hat das Scheitern thematisiert, eine bizarre Dokumentation der gutgemeinten Zusprache von der sicheren Seite. Empathie hat andere Möglichkeiten. Klarheit auch. Aber das Untergehen lässt keine Zeit.

Ort und Veranstalter:

Der Schnapphahn in der Babinischen Republik

Dresdener Straße 14, Berlin

www.schnapphahn.de