20. Lange Buchnacht
in der Oranienstraße

Samstag,
26. Mai 2018

19 Uhr
20 Blauhaus Hillmann

„Berlin mit scharf: Geschichten aus einer unvollendeten Stadt“ mit den Brauseboys Thilo Bock & Frank Sorge

Neue Berliner Geschichten, satirische und humoristische Shortstorys über den Wedding und andere Problembezirke – also über die ganze Stadt: Denn ein unfertiger Flughafen, das ist doch Berlins geringstes Problem. Seit 15 Jahren lesen die „Brauseboys“ im Wedding ihre Geschichten vor. In ihrem Werk nehmen sie wieder ihre Heimatstadt aufs Korn und blicken rein ins pralle unvollendete Berlin – eine Stadt, die nie fertig ist, obwohl sie immer fertig ist, mit der Welt. Diesmal als Duo, der Rest rettet gerade die Welt. Natürlich wie immer im Blauhaus mit Grill, geistigen Getränken & Stars zum Anfassen im Hofgarten. 

Ort und Veranstalter:

Blauhaus Hillmann

Oranienstraße 20, Berlin

www.blauhaus-hillmann.de